top of page

sunflower WanTan

Ein Fest für die Sinne!


Tauche ein in eine Symphonie aus WanTans, gefüllt mit aromatischem Sonnenblumen-Hack und knackigem Gemüse, umhüllt von einer erfrischenden Sauce. Dieses Rezept ist nicht nur ein Fest für die Augen, sondern auch eine Explosion von Geschmack, die deine Geschmacksknospen nach mehr verlangen lassen wird.



Zutaten Füllung

• 1 Zwiebel

• 1 Möhre

• 1 Stück Ingwer

• 2 EL sunflowerFamily Bio-Knoblauchöl

• 50 g sunflowerHACK

• 200 ml Gemüsebrühe z.B. Bio-Suppenkaspar

• 2 EL Sojasauce

• 1 EL Kokosblütensirup

• 1 Handvoll Sojasprossen

• Salz + Pfeffer

• 250 g Wan Tan Blätter


Zutaten Sauce

• 4 EL Sojasauce

• 2 EL Kokosblütensirup

• 2 EL Sesamöl

• ½ Limette (Saft)


Zutaten ‘Toppings‘

• Frühlingszwiebeln

• Sesam

• Limette

• Chili

Zubereitung

Für die Füllung Zwiebel würfeln, Möhre raspeln, Ingwer fein hacken. Alles mit sunflowerFamily Bio-Knoblauchöl in einer Pfanne für einige Minuten anbraten.

Nun sunflowerHack, Sojasauce, Kokosblütensirup sowie Sojasprossen dazugeben und für 10-15 Minuten köcheln lassen bis die Flüssigkeit verdampft ist. Dann für weitere 5 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und anschließend abkühlen lassen.


Für die Sauce alle Zutaten miteinander verrühren .


Zum Formen der WanTans je einen Teelöffel der Füllung in die Mitte der Blätter geben.

Die äußeren Ränder mit etwas Wasser bepinseln , diagonal zusammenfalten und

festdrücken. Anschließend die Ecken zur Mitte falten, übereinander schlagen und

ebenfalls festdrücken . Dies mit allen Teigblättern wiederholen.


Nun die Wan Tans in einem Topf mit gesalzenem Wasser für 3 4 Minuten sieden lassen

und mit einer Schöpfkelle vorsichtig rausholen. Anschließend in einer tiefen Teller

geben, mit den Toppings und Sauce servieren.


Dieses Rezept ist:

  • Vegetarisch & Vegan: Perfekt für alle, die Fleisch reduzieren oder ganz darauf verzichten möchten.

  • Einfach zu machen: Mit klaren Anweisungen und wenig Schritten kann jeder dieses Gericht zaubern.

  • Schnell und lecker: In nur 30 Minuten steht ein köstliches und nahrhaftes Gericht auf dem Tisch.

  • Vielseitig: Experimentiere mit verschiedenen Füllungen und Toppings, um deine eigene Geschmackskreation zu kreieren.


Bereit zum Loslegen? Dann schnapp dir deine Zutaten und zaubere diese unwiderstehlichen Sonnenblumen-WanTans, die deine Gäste garantiert begeistern werden!


Rezept: by Esra Tok



Comentários


bottom of page