Sonnige Eselchen - vegane Burritos

Burrito ist die Verniedlichung des spanischen Wortes Burro (Esel) - also Eselchen. Unsere Freunde von LEBENSBAUM haben zwei neue Gewürzkreationen, die es in sich haben. Gemeinsam mit unserem sunflowerHACK lassen wir den mexikanischen Klassiker vegan aussehen und bringen die Eselchen zum Strahlen. Ihr benötigt hier keine 20 Gewürze, sondern nur zwei Gewürzmischungen um den unverkennbaren, mexikanischen Geschmack zu bekommen.


ZUTATEN FÜR FÜNF BURRITOS

  • 76 g sunflowerHACK

  • 3 TL Taco- und Burritogewürz LEBENSBAUM

  • 400 g Tomaten stückig

  • 250 g Maiskörner, abgetropft

  • 1 Dose Kidneybohnen, gewaschen

  • 1 Paprikaschote rot, gewürfelt

  • 1 Paprikaschote grün, gewürfelt

  • 1 Chilischote, entkernt & kleingehackt

  • 2 Zwiebel, gewürfelt

  • 2 EL Tomatenmark

  • 2 Becher Crème fraîche vegan

  • 200 g Käse, gerieben vegan

  • sunflowerFamily BIO-Olivenöl

  • 5 Weizentortillas

ZUTATEN FÜR DEN GUACAMOLE-DIP

  • 1 Avocado

  • 2 TL Guacamolegewürz LEBENSBAUM

  • bei Bedarf: 1 Zehe Knoblauch - ausgepresst oder gerieben

  • für die Extraschärfe: Jalapenos oder Chili






Zubereitung


SonnenblumenHACK mit 100 ml Wasser und 1 TL Taco- und Burritogewürz von LEBENSBAUM kurz befeuchten und marinieren. Olivenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Paprika anbraten, sunflowerHACK dazugeben und scharf mit anbraten. Tomatenmark und Chili hinzufügen und mitrösten. Nun die stückigen Tomaten samt Flüssigkeit und die Maiskörner unterrühren. Mit einem weiteren TL Taco- und Burritogewürz von LEBENSBAUM abschmecken. Das Ganze nun weitere Minuten einköcheln lassen, bis die Flüssigkeit fast verdampft ist. Die vegane Crème fraîche mit 1 TL Taco- und Burritogewürz von LEBENSBAUM cremig rühren und die Tortillas damit bestreichen (Rand frei lassen). 3-4 EL sunflowerHACK Füllung auf jedem Tortilla verteilen und mit geriebenem Käse bestreuen. Nun die Tortillas zu Burritos aufrollen. 2 TL Olivenöl und restliche Füllung in einer Auflaufform verteilen und die Burritos hineinlegen. Restlichen Käse darauf verteilen.


Im, auf 200 Grad vorgeheizten, Backofen (mittlere Schiene) für 5-6 Minuten überbacken. Sofort servierbereit, wenn der Käse zerlaufen ist.


Für den Guacamole-Dip die Avocado zerkleinern und mit 1-2 TL Guacamolegewürz von LEBENSBAUM vermengen. Wer es gerne etwas schärfer möchte, kann Jalapenos oder Chili dazugeben.



VIVA LA MEXICO - VIVA EL GIRASOL