PAD KRAPAO SUNFLOWER

Das mega-leckere Nationalgericht aus THAILAND mit Sonnenblume statt Schwein ;) Pad Kra Pao Sunflower (vegetarisch, mit sunflowerHACK)


  • 76 g sunflowerHACK

  • 2 Knoblauchzehen

  • 2 Schalotten

  • 1-2 Chilischoten rot

  • 200 ml Öl z.B. sunflowerFamily Bio-Bratöl

  • 4 Eier (vegan: ohne Eier, alternativ Tofu weich)

  • 2 EL Fischsauce / bzw. 2 EL NO-Fishsauce (vegane Option)

  • 4 EL Sojasauce

  • 2 EL Austernsauce (vegan: ohne)

  • 1 Bund Holy Basil / alternativ Thai-Basilikum

  • 4 Portion gedämpfter Jasminreis

Knoblauchzehen schälen. Schalotten schälen und fein hacken. Chilischote waschen, entkernen und hacken, dann alles in einem Mörser zu einer Paste zerstampfen.

Die Spiegeleier nach Thai-Style braten, dies bedeutet die Eier werden in viel Öl gebraten, so dass Eigelb knusprig wird, während das Eigelb schön wachsweich ist.

Nun die Würzpaste in etwas Öl unter ständigem Rühren so lange braten, bis sich das scharfe Aroma der Schalotten verflüchtig.

Jetzt das sunflowerHACK hinzugeben und anbraten. Sobald das sunflowerHACK durchgebraten ist, Fischsauce, Sojasauce und Austernsauce hinzufügen und gut verrühren.

Zum Schluss die Basilikum-Blätter dazugeben, kurz erhitzen.

4 Teller mit Jasminreis vorbereiten. Das sunflowerHACK auf dem Reis verteilen und obendrauf ein Spiegelei. Spritzer Limettensaft. Sofort servieren.