Buntes, herbstliches Ofengemüse mit sunflowerCHUNKS

von Melina Moonstone


Rezept für 3-4 Personen


ZUTATENLISTE:


Chunks:

1 Packung sunflowerCHUNKS

1 - 2 EL sunflowerFamily Bio-Bratöl

Salz & Pfeffer


Buntes Ofengemüse:

700 g Kartoffeln

600 g bunte Karotten

3 rote Zwiebeln

4 - 5 Knoblauchzehen

2 EL sunflowerFamily Bio-Olivenöl

Salz & Pfeffer

5 - 7 Zweige frischer Thymian


Tahini-Dip:

120 g cremiges Tahini

Saft von 1 Zitrone

80 ml warmes Wasser

3 TL Agavendicksaft

Salz & Pfeffer

2 TL Sesamöl

1 Handvoll Sesamsamen (schwarz & weiß)


Zubereitung:

Chunks:

Lasse die sunflowerCHUNKS kurz in etwas heißem Wasser ziehen und gieße sie ordentlich ab. Erhitze das Sonnenblumenöl in einer beschichteten Pfanne und brate die sunflowerCHUNKS mit etwas Salz und Pfeffer an, bis sie knusprig sind.

Buntes Ofengemüse:

Heize den Backofen auf 200°C vor und lege ein Backblech mit Backpapier aus.

Schneide die Kartoffeln und den Knoblauch in Scheiben, die Karotten in Streifen und die

Zwiebeln in Ringe. Vermische das Gemüse in einer Schüssel mit dem Olivenöl und Salz und Pfeffer. Verteile das Ofengemüse gleichmäßig auf dem Backblech und gare es für ca. 40 Minuten. Schau immer wieder nach dem Gemüse und rühre es nach der Hälfte der Zeit einmal um, damit es gleichmäßig gar wird.

Tahini-Dip:

Verrühre das Tahini mit dem warmen Wasser und dem Sesamöl.

Rühre den Agavendicksaft, Zitronensaft sowie Salz und Pfeffer unter.

Dekoriere den Dip mit Sesamsamen.