top of page

ASIA-SUNFLOWER-NOODLES


Zutaten

Karamellisierte sunflowerCHUNKS

  • 1 TL Soja Sauce

  • 1 EL Ahornsirup

  • Chilipulver (nach Geschmack)

  • 1 TL Sesam

  • 20 g sunflowerCHUNKS

Erdnusssauce

  • 8 EL Soja Sauce

  • 4 EL Palmzucker (oder: brauner Zucker)

  • 3 EL Reisessig

  • 2 EL Erdnussmus

Nudelpfanne

  • 76 g sunflowerHACK + Gewürzmischung sunflowerCURRY

  • 250 g Mie-Nudeln

  • 2-3 EL Sesamöl

  • 400 g frisches Gemüse (gehobelt oder klein gewürfelt) oder TK Asia Gemüsemix

  • 1 EL Sesam

  • Frühlingszwiebeln


Garnierung:

  • Gerösteter Sesam (zum Servieren)

Und so geht es

  • Soja Sauce, Ahornsirup und Chilipulver in einer Pfanne verrühren und erhitzen. sunflowerCHUNKS und Sesam dazugeben, alles vermengen und karamellisieren lassen. Immer wieder mal umrühren. Auf Küchentuch/-papier auskühlen lassen.

  • Nudeln nach Packungsanweisung kochen.

  • Währenddessen alle Zutaten für die Sauce verrühren.

  • Sesamöl mit Gewürzmischung sunflowerCURRY vermengen und in einer großen Pfanne erwärmen. Sobald sich das Aroma entfaltet das Gemüse hinzugeben und etwa 5 Minuten anbraten.

  • Die Erdnusssauce dazugießen und kurz köcheln lassen. Nun die asiatischen Nudeln sowie den Sesam hinzugeben - alles miteinander vermengen. Nach Bedarf mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • In Schalen anrichten und mit Frühlingszwiebeln, Mit Chili-Chunks und den gerösteten Sesam servieren.


Chili sin carne

bottom of page